GI 04/13 Karl-Glöckner-Straße 2. Änderung

Aufhebung des vorhabenbezogenen B-Plans GI 04/13 Karl-Glöckner-Straße 2. Änderung

Räumliche Lage:

Im Südosten des Stadtgebietes

Angestrebte Ziele:

Mit der Aufhebung des vorhabensbezognenen B-Plans wird der Umbau der JLU am Standort Philosophikum unterstützt, indem es baurechtlich ermöglicht wird, den Ersatzbau für im Philosophikum entfallende und noch nicht neu errichtete Räumlichkeiten zu schaffen. Damit wird eine Rückführung des Baurechts auf den ursprünglichen B-Plan GI 04/13 "Karl-Glöckner-Straße" erwirkt. Geplant sind ein weiteres fünfgeschossiges Büro- und Verwaltungsgebäude vor.     

Voraussichtlich Betroffene:

Eigentümer und Anlieger im Plangebiet

Kosten:

Kosten sind zum jetzigen Zeitpunkt nicht bekannt.

Beabsichtigte Verfahrensschritte:

Beschluss des B-Plans: 11.10.2014

Aufhebung des B-Plans: 01.10.2020

Offenlage: 23.11.2020 - 22.12.2020

Der Bebauungsplan wird im nach § 2 Abs. 4 BauGB ohne Umweltprüfung durchgeführt.

(alle parlamentarischen Beschlüsse sind einsehbar unter:
http://www.giessen.de/Rathaus_und_Service/Stadtparlament/Parlamentsinfo/)


Beabsichtigte Bürgerbeteiligung:

Weitere Informationen zur Planung erhalten Sie zum Zeitpunkt der Durchführung der frühzeitigen Unterrichtung und Offenlegung über den Link:

http://www.giessen.de/Wohnen_Bauen_Planen/Stadtplanung/Bebauungspl%C3%A4ne/Aktuelle_Bauleitplanverfahren/

Weitere Informationen:

Stadtplanungsamt
E-Mail: stadtplanungsamt@giessen.de
Tel. 0641 306-1351

Kategorien

Zuständiges Amt

Kommentare (0)

Kommentare können Sie nur abgeben, wenn Sie eingeloggt sind.