Gemeldeter Mangel

ID: 2564 11.02.2020 20:09
2
Grünflächen und Spielplätze archiviert
Die Grünfläche im Bereich Tannenweg, Curtmannstraße und Fröbelstraße wird häufig von Hunden besucht. Es wäre nett, wenn hier ein Kotbeutelspender angebracht werden könnte. Die Infrastruktur dafür ist vorhanden. Es gibt dort bereits einige Straßenschilder, die als Befestigung dienen könnten, sowie einen Mülleimer für die Entsorgung. Bisweilen helfen sich die Bürger selbst, indem Beutel an einem Baum befestigt werden. Vielen Dank im Voraus
Zurück zur Übersicht

Sie haben in Ihrer Umgebung einen weiteren Mangel festgestellt?

Mangel melden

Logbuch (2)

26.02.2020, 19:01 · Gartenamt
Städtische Angebote von Hundekotbeutelspendern beschränken sich auf wenige öffentliche Parkanlagen, wo auch eine Entsorgung über die vorhandenen Abfallbehälter erfolgen kann. Nach unserer Beobachtung sind auch nicht die fehlenden öffentlichen Ausstattungen ursächlich für das Vorhandensein von Hundekot - ein Tütchen hat eigentlich jeder gewissenhafte Hundebesitzer dabei -, sondern die mangelnde Bereitschaft sich um die Hinterlassenschaften zu kümmern. Da die Versorgung mit Kotbeuteln nicht unbedingt Aufgabe der öffentlichen Verwaltung ist und jeder zusätzliche Spender Unterhaltungskosten verursacht, können wir unser derzeitiges Angebot nicht auf den Verkehrsraum erweitern.
12.02.2020, 08:24 · Gartenamt
Ihr Anliegen wurde geprüft und wird von uns nun bearbeitet.