Fahrradweg stadtauswärts in der Rodheimer Straße kaum zu erkennen

ID: 517
Erstellt von Susanne Baretschneider am 01.08.2020 um 19:43 Uhr

Stadtauswärts ist der Fahrradweg auf dem Gehweg in der Rodheimer Straße so verblasst, dass er für Fußgänger, die nicht aus der Gegend kommen, kaum als solcher zu erkennen ist.

Kommentare (1)

Kommentare können Sie nur abgeben, wenn Sie eingeloggt sind.

Ast-rid Fi-scher

ID: 407 02.08.2020 11:21

Es stimmt, dass ehemals rote Radweg nicht mehr in rot nachgefärbt wurde. Aus meiner Sicht besteht aber das problem darin, dass der Gehweg für die große Menge an Fußgängern viel zu schmal ist. Viele Personen gehen zu zweit nebeneinander in die Stadt. Ich denke daher, dass es nötig ist, den Radweg auf die Straße zu verlegen, so wie das auch Stadteinwärts erfolgt ist.