rechts vor links in der Goethestraße

Erstellt von Claudia Schill-Endl am 13.05.2022 um 11:54 Uhr

ie Goethestraße war die letzten Jahrzehnte eine Vorfahrtstraße. Die Gießener haben sich daran gewöhnt.
Nun wurde die Rechts vor Links-Regel eingeführt. Für Fahrradfahrer auf der jetzigen Fahrradstraße ist diese Regel nicht nachvollziehbar und sogar gefährlich: Autofahrer wissen oft nicht, wie sie sich verhalten sollen, Fahrradfahrer auf der Fahrradstraße wähnen sich im Vorfahrtrecht (es ist ja extra eine Fahrradstr. eingerichtet worden), der Mensch ist ein Gewohnheitstier....Da nützen auch neue Verkehrszeichen und neue Straßenbeschriftungen nichts.
Die Rechts-vor-Links-Regelung sollte deshalb umgehend wieder aufgehoben werden.

Kommentare (0)