Waldstadion (B-Plan)

Kurzbeschreibung:

Aufstellung des Bebauungsplans GI 03/19 „Waldstadion“

Räumliche Lage:

Im Osten des Stadtgebietes

Angestrebte Ziele:

Eine geordnete städtebauliche und funktionale Entwicklung unter den Aspekten der Immissionsminimierung, Optimierung der Verkehrslenkung soll planungsrechtlich vorbereitet und gesichert werden.

Voraussichtlich Betroffene:

Eigentümer und Anlieger im Plangebiet

Kosten:

Kosten sind zum jetzigen Zeitpunkt nicht bekannt.

Beabsichtigte Verfahrensschritte:

Der Einleitungsbeschluss steht auf der Tagesordnung der Stadtverordnetenversammlung am 15. November 2018.

Der Bebauungsplan wird im Vollverfahren mit Umweltprüfung nach § 2 Abs. 4 BauGB durchgeführt.

(alle parlamentarischen Beschlüsse sind einsehbar unter:
http://www.giessen.de/Rathaus_und_Service/Stadtparlament/Parlamentsinfo/)

Beabsichtigte Bürgerbeteiligung:

Am Dienstag, dem 30. Oktober 2018 um 17:30 Uhr wird im Stadtverordneten-Sitzungssaal eine erste Bürgerinformationsveranstaltung stattfinden.

Weitere Informationen zur Planung erhalten Sie zum Zeitpunkt der Durchführung der frühzeitigen Unterrichtung und Offenlegung über den Link:

http://www.giessen.de/Aktuelle_Bauleitplanverfahren/

Weitere Informationen:

Stadtplanungsamt
E-Mail: stadtplanungsamt@giessen.de
Tel. 0641 306-1351

Kategorien

Zuständiges Amt
Status

Kommentare (0)

Kommentare können Sie nur abgeben, wenn Sie eingeloggt sind.