Am Alten Flughafen III (B-Plan)

Kurzbeschreibung:

Bebauungsplan GI 03/09 „Am Alten Flughafen III“ (ehem. AAFES-Gelände)
hier: Entwurfsbeschluss zur Offenlegung

Räumliche Lage (soweit Raumbezug):

Teilbauungsplan 40 ha; Gießen-Ost;
im Norden wird das Plangebiet durch die Wieseckaue begrenzt, Im Osten und Süden grenzt das Plangebiet an den rechtswirksamen B-Plan „Am Alten Flughafen I“, im Westen an den rechtswirksamen B-Plan „Oberlachweg“ und schließt den dort auszubauenden Zufahrtsknoten zur Osttangente der A485 sowie die ebenfalls auszubauende Verkehrsfläche des Oberlachwegs bis einschließlich Rudolf-Diesel-Straße ein.

Angestrebte Ziele:

-    Ansiedlung eines großflächigen Logistikunternehmens
-    Straßennetz- und Knotenausbau im unmittelbaren Autobahnanschluss
-    Erhalt, Ergänzung und Vernetzung vor Freiraumstrukturen und Anbindung an angrenzende Freiräume

Voraussichtlich Betroffene:

benachbarte gewerbliche Betriebe

Kosten  (soweit bezifferbar):

Kosten sind zum gegenwärtigen Zeitpunkt nicht bekannt. Anfallende Kosten werden von dem Investor übernommen.

Beabsichtigte Verfahrensschritte  (Zeitpunkt / Dauer):

Erfolgter Einleitungsbeschluss durch Stadtverordnetenversammlung: 05.02.2004
Vorentwurf 2016

(alle parlamentarischen Beschlüsse sind einsehbar unter:

http://www.giessen.de/Rathaus_und_Service/Stadtparlament/Parlamentsinfo)

Beabsichtigte Bürgerbeteiligung (Zeitpunkt / Dauer):

Offenlegung: 02.04.2019 - 14.05.2019

Weitere Informationen zur Planung erhalten Sie zum Zeitpunkt der Durchführung der frühzeitigen Beteiligung und Offenlegung über den Link:

http://www.giessen.de/Aktuelle_Bauleitplanverfahren/

Weitere Informationen:

Stadtplanungsamt
E-Mail: stadtplanungsamt@giessen.de
Tel. 0641 306-1350

Kategorien

Zuständiges Amt

Kommentare (0)

Kommentare können Sie nur abgeben, wenn Sie eingeloggt sind.